Rennen kann so cool sein

Maximilian Diehle gibt alles für das neue Musikvideo von "Von wegen Lisbeth"

Rennen kann so cool sein

Wenn die Musik läuft…,läuft auch Max! Im neuen Musikvideo der Band VON WEGEN LISBETH ist unser Max der besungene Läufer. Fast 4 Minuten rennt und rennt Max athletisch im Kreis. Rennen brauchte er dann in Wahrheit aber nur 19 Sekunden, denn das ganze Video ist slow motion.

Ein ganz spannender Dreh, denn das Timing musste hier zu jeder Zeit stimmen. Und dazu brauchte es einen Tag für unzählige Probe-Runs, und einen Tag für 10 richtige Runs – was ein Workout! Der Drehwurm blieb aus, dafür gab es Fitness verbunden mit Arbeit. Wir finden das kann sich sehen lassen.

Kommentare