Roland Wolf

In der Reihe „Berlins aufregendste junge Schauspieler“ schrieb 2013 zitty Berlin über Roland Wolf: Jede Figur, die er spielt, verwandelt er in etwas Besonderes und gibt ihr etwas anrührend Würdevolles. Roland Wolf ist wandelbar – er verschwindet in seinen Figu­ren und lebt zugleich in ihnen. Wie man ein Kind spielt, lernt er unter der ­Regie von Rüdiger Wandel als Max im Grips-Klassiker „Max und Milli“. „Es geht immer um Leben und Tod“, meint Wolf. „Ob fünf Euro in den Gulli fallen oder ­König Lear Ärger mit seinen Töchtern hat – das muss dieselbe Dringlichkeit ­haben. Bei jeder Rolle fragt sich Wolf: „Was ist die Sehnsucht der Figur im Gegensatz zu ihrem Verhalten? Lachen kann man mit Roland viel, denn auch das komödiantische Talent steckt ihm seit jeher im Blut. So spielt er schon über 100 Vorstellungen die Komödie „Frau Müller muss weg“, die von Sönke Wortmann am Grips Theater inszeniert wurde.

Profil
Geburtsjahr1978 in Trier
Nationalitätdeutsch
1. Wohnsitz inBerlin
WohnortBerlin
Wohnmögl.Barcelona, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt a.M., Hamburg, Köln, London, München, Paris, Saarbrücken, Stuttgart, Wien
ethn. Erscheinungmitteleuropäisch
Haarfarbedunkelblond
Haarlängemittel
Augenfarbeblau
Staturvollschlank/kräftig
Größe184 cm
Konfektion54
Sprache(n)Deutsch - Muttersprache
Englisch - fließend
Französisch - Grundkenntnisse
Dialekte/AkzenteSaarländisch
StimmlageBariton
SportFechten (Sport-)
TanzStandard - Grundkenntnisse
LizenzB (Kraftwagen)
C1 (Kraftwagen > 3,5t <= 7,5t)
Ausbildung
Ausbildung 
2013Die Tankstelle | Coaching | Film - TV - Theater, Einzelcoaching bei Sigrid Andersson
2000 - 2004Kunstuniversität Graz (vorm. Universität für Musik & darstellende Kunst Graz), Abschluss: Diplom
Auszeichnungen
Preise & Auszeichnungen 
2014Mülheimer Dramatikerpreis
2013DER FAUST für beste Inszenierung "Über Jungs"
2013Gewinner des Heidelberger Stückemarkts mit dem Stück "Über Jungs"
2013Zitty Magazin Berlin - Top 10 Berlins aufregendste junge Schauspieler - Platz 5
2012Publikumspreis Festival Junger Schauspieler in Bensheim für "Frau Müller muss weg"
2012Publikumspreis Privattheatertreffen in Hamburg für "Frau Müller muss weg"
2009Friedrich-Luft-Preis für "Linie 2 - der Alptraum"
2003Ensemblepreis beim Theatertreffen deutschsprachiger Schauspielschulen in Graz
Film & Fernsehen
JAHRTITELREGIEPRODUKTION
2016Der SohnUrs EggerZiegler Film/NDR
2016Babylon BerlinTom TykwerX-Filme/Beta Film
2016Am RuderStephan Wagnercarte blanche Film/ZDF
2016Familie ist kein WunschkonzertSebastian HilgerREAL FILM BERLIN/ARD
2016Wolfsland - Tief im WaldTim TrageserMolina Film/ARD
2015CharitéSönke WortmannUFA FICTION GmbH/MDR
2015Soko Wismar „Zu spät"Steffi DoehlemannCinecentrum Berlin/ZDF
2015Rosa - Die HochzeitsplanerinMichael KarenARD
2015Conni und CoFranziska BuchWarner Bros.
2013Eine wie dieseFranziska BuchZDF
2013SchoßgebeteSönke WortmannConstantin Film
2006Die Früchte GottesDavid Shelton
2003Starabella - Eine österreichische TragödieStefan Fent
2002Der TestGötz Spielmann
Theater
JAHRTITELROLLEREGIETHEATER
2016Eins auf die FresseHerr Ratzenauer, Herr ErbachRüdiger WandelGRIPS Theater Berlin
2015Don QuixoteNils Hardenberg u.a.Barbara HauckGRIPS Theater Berlin
2015Supergute Tage oder Die sonderbare Welt des Christopher BooneRoger, Pfarrer PetersBarbara HauckGRIPS Theater Berlin
2014Der Gast ist GottVaterMina SalehpourGRIPS Theater Berlin
2013Die Prinzessin und der PjärPierre BormannskyGrete PaganGRIPS Theater Berlin
2013Kebab ConnectionOnkel AhmetAnno SaulGRIPS Theater Berlin
2012Frau Müller muss wegPatrick JeskowSönke WortmannGRIPS Theater Berlin
2012Über JungsLeander DopianMina SalehpourGRIPS Theater Berlin
2012Leon und LeonieVater und MutterJörg SchwahlenGRIPS Theater Berlin
2011Pünktchen trifft AntonAxel KletteFrank PanhansGRIPS Theater Berlin
2011Held BaltusBaltusJörg SchwahlenGRIPS Theater Berlin
2011Julius und die GeisterJasonThomas AhrensGRIPS Theater Berlin
2010Ohne Moos nix losLukas ErdmannYüksel YolcuGRIPS Theater Berlin
2009Linie 2 - der AlbtraumDirty Dino, Klara u.a.Rüdiger WandelGRIPS Theater Berlin
2009Max und MilliMaxRüdiger WandelGRIPS Theater Berlin
2009Rosinen im KopfOliver SteinbergThomas AhrensGRIPS Theater Berlin
2008Rosa LuxemburgKarl LiebknechtFranziska SteiofGRIPS Theater Berlin
2008Ola meine SchwesterPhilippJens NeumannGRIPS Theater Berlin
2008Winner and LoserSvenFrank PanhansGRIPS Theater Berlin
2008Ab heute heißt du Sara1Hitler Junge, Gestapo, SS Soldat, Russki u.a.Uwe Jens JensenGRIPS Theater Berlin
2007SchwarzweißlilaDennisYüksel YolcuGRIPS Theater Berlin
2007Schöne neue WeltPräsident Benedikt DanoneMatthias DavidsGRIPS Theater Berlin
2007Linie 1Junge im Mantel, Witwe Krimhild u.a.Wolfgang KolnederGRIPS Theater Berlin
2007Krach in ChiozzaToffoloThilo VoggenreiterBremerhaven Stadttheater
2006Die kleine MeerjungfrauFischPinguinMilena PaulovicsBremerhaven Stadttheater
2006Professor UnratLohmannWolfgang HofmannBremerhaven Stadttheater
2006Alle Kühe fliegen hochVorderteilDietrich TrappLandesbühne Wilhelmshaven
2006La Cage aux FollesJacobOlaf StriebLandesbühne Wilhelmshaven
2006Was ihr wolltSir Toby RülpReinhardt FrieseLandesbühne Wilhelmshaven
2005Titus AndronicusBassianusReinhardt FrieseLandesbühne Wilhelmshaven
2005Sturm und Drangder junge MohrUlrich HüniLandesbühne Wilhelmshaven
2005Kabale und LiebeWurmAndreas IngenhaagLandesbühne Wilhelmshaven
2005Che oder der Stern an der Boina (UA)Gary PradoUlrich HüniLandesbühne Wilhelmshaven
2005FrankensteinRichard WaltonReinhardt FrieseLandesbühne Wilhelmshaven
2005Die RattenDr. KegelMichael BlumenthalLandesbühne Wilhelmshaven
2004Der Graf von Monte ChristoGerad VillefortReinhardt FrieseLandesbühne Wilhelmshaven
2004IliasPatroklosZeno StanekTheater der Jugend Wien
2003Wir spielen die ZauberflöteSprecherFrank StrobelTheater im Palais graz
2003Frühlings ErwachenRobertRobert SchmidtSchauspielhaus Graz
2002König DavidErzählerHans JochumKunstuniversität Graz
2002Projekt MJasonHanspeter HornerTheater im Palais Graz
2002UmsonstHerr BimmelCornelia CrombholzSchauspielhaus Graz
Werbung
JAHRTITELREGIE
2015SparkasseSteve Green
2015VW Passat Follow upMona El Mansouri
2015Media Markt - FrühlingsverkuppelnSergej Moya
2014Fishermans Friend - Spearmint & TropicalMicky Suelzer
2010Toyota Aygo / Yaris - Cool bleiben!Mona El Mansouri
Audio

Downloads

News