Peer Roggendorf

Peer ist ein gebürtiger Bremer und ein echtes Nordlicht. Der Wunsch Schauspieler zu werden und seine Liebe zum Theater trieben ihn allerdings in den letzten Jahren durchs ganze Land. Zunächst ging es nach Berlin, denn er ergatterte einen der begehrten Studienplätze an der Universität für Film und Fernsehen in Potsdam Babelsberg. Nach dem Studium konzentrierte er sich zunächst voll auf das Theater. Schnell merkte er, dass der Beruf, Hingabe, Opferbereitschaft und absolute Flexibilität von ihm verlangte. So zog er von Stadt zu Stadt, von Theater zu Theater. Ein echter Butenbremer also, wie man in seiner Heimatstadt sagt. (Buten ist Plattdütsch für außen) In den folgenden Jahren spielte er unter anderem am Südthüringischen Staatstheater Meiningen, Mecklenburgischem Staatstheater Schwerin, Volkstheater Rostock, Hans-Otto-Theater Potsdam, Bremer Theater, Theater an der Parkaue-Junges Staatstheater Berlin, an der Landesbühne Hannover, am Theater Neu-Ulm, sowie bei den Schlossfestspielen Ettlingen. In seinen zahlreichen Engagements konnte er seine Vielseitigkeit und darstellerische Wandlungsfähigkeit beweisen. Von klassischer bis moderner Dramatik, ob in Komödie oder Musical; er wurde in sämtlichen Genres und Rollenfächern besetz. Seit 2013 arbeitet Peer als „freier Schauspieler“. Befreit von den Fesseln des Festengagements, ist es ihm nun möglich sich auf das Spiel vor der Kamera zu konzentrieren. Als Heimathafen hat der Norddeutsche sich das schöne Rostock an der Ostsee erwählt, das ja quasi zwischen Berlin und Hamburg liegt. Hier lebt er mit seiner dreijährigen Tochter, wenn er nicht gerade irgendwo im Land unterwegs ist.

Profil
Geburtsjahr1977, Bremen
Nationalitätdeutsch
WohnortRostock
ethn. Erscheinungmitteleuropäisch
Haarfarbebraun
Augenfarbeblau
Staturathletisch-sportlich
Größe183 cm
Konfektion52
Schuhe44
Jeans33/34
Sprache(n)Deutsch - Muttersprache
Englisch - fließend
Dialekte/AkzenteNorddeutsch (Heimatdialekt)
Mecklenburgisch
Hamburgisch
StimmlageBariton
InstrumentVioline - Grundkenntnisse
TanzStandard - Grundkenntnisse
SportFitness
Tennis
Bühnenfechten
Ausbildung
Ausbildung 
2000 - 2004Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
Film & Fernsehen
JAHRTITELREGIEPRODUKTION
2015Ein kleines GlückHeiko AufdermauerKurzspielfilm
2015BunkerCristian SmeuKurzspielfilm
2014Der KillerHeiko AufdermauerKurzspielfilm
2011FilomenaHolger LöweKurzspielfilm
2010VarietéSebastian AltmannKurzspielfilm
2009Schillers NachmittagFrederik BurghardtKurzspielfilm
2009Der BauernfängerPolina HorošinaKurzspielfilm
2004ie letzte VorstellungBernd HeiberKurzspielfilm
2001Heile WeltKlemens J. BryschKurzspielfilm
Theater
JAHRTITELROLLEREGIETHEATER
2015 - 2016
Der Vetter aus DingsdaRoderich de WeertJörg SchadeMecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2015Die WinterroseHorstClaudia RieseTheater Neu-Ulm
2014Nathan der WeiseTempelherrAngelika ZacekSchlossfestspiele Ettlingen
2014Fiesco! Fiesco!MohrVerena NagelAkademietheater Ludwigsburg
2013Der kleine HorrorladenOrin/ZahnarztThomas WinterVolkstheater Rostock
2012 - 2013
Benefiz-Jeder rettet einen AfrikanerEckartBrian LausundVolkstheater Rostock
2012 - 2013
The Who´s TommyOnkel ErnieThomas WinterVolkstheater Rostock
2011 - 2013Der MessiasBernhardtJanni FuchsVolkstheater Rostock
2011 - 2013Charleys TanteLord Babberly/Charleys TantePeter KubeVolkstheater Rostock
2011 - 2012
Effi BriestKruseMatthias BrennerVolkstheater Rostock
2011 - 2012
Adams ÄpfelGunnarAlexander FlacheVolkstheater Rostock
2011 - 2012
Das Leben de GalileiKurator, u.a.,Kay WuschekVolkstheater Rostock
2010Das Käthchen von HeilbronnRheingraf vom SteinThomas GoritzkiSüdthüringisches Staatstheater Meiningen
2010Ein SommernachtstraumSchlucker/MondscheinDominik HorwitzSüdthüringisches Staatstheater Meiningen
2009 - 2010
Hüter der ZeitHansAnsgar HaagSüdthüringisches Staatstheater Meiningen
2009 - 2010
West-Side-StoryArabKurt SchildknechtSüdthüringisches Staatstheater Meiningen
2009 - 2010
Wilhelm TellRösselmannMatthias BrennerSüdthüringisches Staatstheater Meiningen
2008 - 2009
Der TagträumerCliffCordula JungSüdthüringisches Staatstheater Meiningen
2008 - 2009
Die MausefalleGilesMatthias GehrtSüdthüringisches Staatstheater Meiningen
2008 - 2009
OthelloCassioFrido SolterSüdthüringisches Staatstheater Meiningen
2008 - 2009
Ein Monat auf dem LandeBeljajewRüdiger BurbachSüdthüringisches Staatstheater Meiningen
2008 - 2009
Die StadtChrisRudolf KolocSüdthüringisches Staatstheater Meiningen
2007 - 2010Faust IJunger FaustAnsgar HaagSüdthüringisches Staatstheater Meiningen
2007 - 2010Kabale und LiebeFerdinandKerstin JacobsenSüdthüringisches Staatstheater Meiningen
2005 - 2006
Die drei GroschenoperFilchMichael FunkeDeutsch-Sorbisches Volkstheater
2005 - 2006
Der nachte WahnsinnTimLutz HillmannDeutsch-Sorbisches Volkstheater
2004 - 2006das maß der dingeAdamMichael FunkeDeutsch-Sorbisches Volkstheater
Downloads

News

  • Lena Meyer-Landrut sitzt auf ihrem Jury-Stuhl und groovt im Takt der Musik mit, als Yosefin Bouhler singt. „Love on Top“ bedeutet ...

  • Es ist eine Katastrophe mit Ansage: das Familienessen an Weihnachten. So manch einer  wird sich in dem Setting der Boulevard Komöd...

  • Sie waren Ikonen ihrer Zeit, begehrte Frauen mit Stil und einer umwerfenden Ausstrahlung. Die Diseusen der goldenen zwanziger Jahr...