Gala.de im Interview mit Michelle Monballijn