Michael N. Kühl

Michael N. Kühl wurde 1987 in Bassum geborgen. Als er drei Jahre alt war zog seine Familie mit ihm nach Bogotá (Kolumbien), wo sie bis 1999 lebten. Dort besuchte er die Internationale Schule Colegio Andino. Zurück in Deutschland wohnte er in Hannover, wo er 2007 sein Abitur machte. Parallel dazu fing er an, am Jungen Schauspiel Hannover Theater zu spielen, u.a. in dem Stück „Romeo und Julia“. Seine ersten Dreherfahrungen sammelte er 2009 in den englischsprachigen Kinofilmen House of Boys und Blissestrasse. Von 2010 bis 2012 übernahm er eine der Hauptrollen in der RTL Serie „Alles was zählt“. Seit 2012 arbeitet er mit seinem Schauspiellehrer „Fernando Piernas“ in Madrid zusammen. Darüber hinaus besucht er regelmäßig Workshops von Larry Moss und Jean-loui Rodrigue & Kristof Konrad. Michael lebt in Berlin, wo er sich darauf konzentriert weitere spannende Projekte im Film & Fernsehen zu realisieren und wieder Theater zu spielen. Neben der Schauspielerei widmet er sich seinem Studium und dem Jeet Kune Do.

Profil
Geburtsjahr1987, Bassum
Nationalitätdeutsch
1. Wohnsitz inBayern
WohnortMünchen
Wohnmögl.Berlin, Hamburg, Köln
ethn. Erscheinungmitteleuropäisch
Haarfarbebraun
Haarlängekurz
Augenfarbebraun-grün
Staturathletisch/sportlich
Größe178 cm
Konfektion48 - 50
Sprache(n)Deutsch - Muttersprache
Englisch - Muttersprache
Spanisch - Muttersprache
Dialekte/AkzenteAmerikanisch (Standard)
GesangRock / Pop - gut
StimmlageTenor
InstrumentGitarre (akustisch) - gut
SportBasketball, Boxen, Eishockey, Bühnenfechten, Klettern, Parkour, Reiten, Schwimmen, Slackline, Wakeboard
TanzHip-Hop - gut
LizenzA (Kraftrad)
B (Kraftwagen)
BerufsverbandBundesverband der Film- & Fernsehschauspieler (D)

Ges. zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (D)
Ausbildung
Ausbildung 
Okt 2012 - Mai 2014Fernando Piernas (Spanien)
2011 - 2012Larry Moss Masterclass
2011 - 2014Alexander Technique Workshop mit Jean-Louis Rodrigue und Kristof Konrad
2010Bernard Hiller Masterclass
2009 - 2010Meisner Acting Workshop bei „Martz & Walker“
2007 - 2009Fechtunterricht bei Klaus Figge
Film & Fernsehen
JAHRTITELREGIEPRODUKTION
2015Sturm der LiebediverseARD
20152close2uSteffen BaermannKinospielfilm
2015Gute Zeiten, schlechte ZeitendiverseRTL
2014HeartcoreRomina SeizROCC-Film/Kino
2014Die GoldgräberInken JanssenJanssen & Hübner Produktion/Kurzfilm
2014Ed (Bewerbungsfilm)Sebastian JansenKurzfilm
2013Happy End?!Petra Cleversistas Inspiration/ Kinofilm
2013The Gas-Mart AmendmentMichael N. KuehlGamma Dogs/Kurzfilm
2013KaputtSarah FrankeKurzfilm
2013RamonBenedikt SchatzThandom Media/Kurzfilm
2012Du OpferDetlef MuckelNewfilm Pictures/Kinofilm
2012Blakvise - Future KidBenjamin PommeranzMusikvideo
2010 - 2012Alles was zähltdiverseUFA SERIAL DRAMA GmbH/RTL (TV-Serie)
2010RomeosSabine BernardiBoogiefilm/Kinofilm
2009BlissestrassePaul DonovanAlexander Sextus Ltd./Kinofilm
2009LichtspurenClaire WalkaClaire Walka FilmGestaltung/Kurzfilm
2009Rosa & MarieDetlef MuckelAndy Besirov Produktion/Kurzfilm
2008House of BoysJean-Claude SchlimDelux Productions/Kinofilm
Theater
JAHRTITELROLLEREGIETHEATER
2010Ein SommernachtstraumDemetriusDarek StarczewskiVersionale
2009Aus dem LebenRayJonas ZimmermannJunges Schauspielhannover
2008Warten Warten!Alter MannWolfgang Michael & Veronika SteinböckJunges Schauspielhannover
2008Romeo und JuliaMercutioMarc PrätschSchauspielhaus Hannover
2007Mut zum HutMeloneGundel GebauerXL Club Staatsoper Hannover
Audio

Downloads