UND ÄKTSCHN

Mathias Harrebye-Brandt

UND ÄKTSCHN

Mathias Harrebye-Brandt dreht im Februar-März eine österreichische Kinokomödie. Der leidenschaftliche Filmamateur Hans Pospiech (Gerdard Polt) will mit provinziellen Laiendarstellern einen Kinokassenschlager drehen – eine zum Scheitern verurteilte Gratwanderung.

Drehbuch: Gerhard Polt, Frederick D. S. Baker
Regie: Frederick D. S. Baker