Marissa Möller

Die Ironie im Blick, das Bedürfnis alle gegebenen Fähigkeiten zu nutzen, die ständige Forderung an sich selbst, Ängste zu überwinden, der Versuch auf sich aufmerksam zu machen ohne sich aufzubauschen. Der Heimatstadt Hagen entflohen, durfte Marissa nach einem Musical- und einem Schauspielstudium an der Folkwang Universität der Künste in Essen/ Bochum, (also doppelt diplomiert!) viele Erfahrungen am Schlosstheater Moers sammeln. Besonders mit der Rolle Richard III. und ihrem selbstentwickelten Chansonabend, konnte sie sowohl ihrem spielerischen als auch ihrem musikalischen Talent, vor allem im Folk, Country und Jazz, nachgehen. Hier geht es für sie weiter. Am besten mit Ihnen!

Die Ironie im Blick, das Bedürfnis alle gegebenen Fähigkeiten zu nutzen, die ständige Forderung an sich selbst, Ängste zu überwinden, der Versuch auf sich aufmerksam zu machen ohne sich aufzubauschen. Der Heimatstadt Hagen entflohen, durfte Marissa nach einem Musical- und einem Schauspielstudium an der Folkwang Universität der Künste in Essen/ Bochum, (also doppelt diplomiert!) viele Erfahrungen am Schlosstheater Moers sammeln. Besonders mit der Rolle Richard III. und ihrem selbstentwickelten Chansonabend, konnte sie sowohl ihrem spielerischen als auch ihrem musikalischen Talent, vor allem im Folk, Country und Jazz, nachgehen. Hier geht es für sie weiter. Am besten mit Ihnen!

  • Pimp my ride – das mag das Motto der Ingenieure von Mercedes gewesen sein, als sie die neue V-Klasse konzipiert haben. So zumindest kam es......

  • Hannes Ducke tut endlich wieder das, was er am liebsten mag: nämlich unterhalten. Und dafür bietet die Komödie „Drei Männer im Schnee“ von Erich Kästner......

  • RBB gewinnt gleich zwei Bremer Fernsehpreise und an einem davon ist unsere wunderbare Moderatorin Nadine Heidenreich maßgeblich beteiligt: Kategorie „Worauf wir besonders stolz sind“ Fernsehpreis......

  • Weihnachtswunsch von Christian David Gebert und Jörg Westphal: Sie möchten gerne eine Blaue Blume! Ihr könnt sie den beiden, dem wundervollen Regisseur Stefan Aretz und......

  • Johannes, wir sind stolz auf Dich und gratulieren Dir ganz herzlich zu Deiner wundervollen Premiere gestern Abend im Schlosspark Theater! Mögen Harold und seine bezaubernde......

Geburtsjahr1987
Nationalitätdeutsch
1. Wohnsitz inNordrhein-Westfalen
WohnortEssen
Wohnmögl.Köln, Berlin, Stuttgart
ethn. Erscheinungmitteleuropäisch
Haarfarbeaschblond
Haarlängelang
Augenfarbeblau
Staturschlank
Größe162 cm
Konfektion34/36
Sprache(n)Deutsch - Muttersprache
Englisch - gut
Dialekte/AkzenteRuhrpott
GesangGesangsausbildung seit 2011
StimmlageSopran
InstrumentKlavier, Gitarre
SportGerätturnen
TanzBallett, Jazz, Modern
Ausbildung 
2011-2014Folkwang Universität der Künste Bochum, Schauspiel, Abschluss: Artist Diploma
2007-2011Folkwang Universität der Künste Essen, Musical, Abschluss: Diplom
JAHRTITELREGIEPRODUKTION
2014Film-Workshop mit Tim GardeTim Garde
2013Hotel CaliforniaAdolf WinkelmannFH Dortmund
JAHRTITELROLLEREGIETHEATER
2016Leonce und LenaLenaBjörn GabrielSchlosstheater Moers
2016Richard III.RichardUlrich GrebSchlosstheater Moers
2015PornographieFrau, StudentinCatherine UmbdenstockSchlosstheater Moers
2015Biedermann und die BrandstifterBabetteUlrich GrebSchlosstheater Moers
2015Fabelhafte Familie BaaderGudrunMatthias HesseSchlosstheater Moers
2015Der GeizigeMariane, FrosinePhilipp PreussSchlosstheater Moers
2015AmphitryonCharisMatthias SchönfeldtSchlosstheater Moers
20151984AmpleforthUlrich GrebSchlosstheater Moers
2014Die SchneeköniginGerda, SchneeköniginSusanne ZaunSchlosstheater Moers
2014Sprung in der Platte (Chansonabend)MarissaMarissa MöllerSchlosstheater Moers
2014The only thing that stops a bad guy with a gun, is a good guy with a gunNancy HendersonUlrich GrebSchlosstheater Moers
2014Mann ist MannLeokadja BegbickPhilipp PreussSchlosstheater Moers
2014OthelloDesdemonaUlrich GrebSchlosstheater Moers
2014Nathan Der WeiseRechaUlrich GrebSchlosstheater Moers
2013Kinder der RevolutionRouzbehan / IchNuran David CalisSchauspielhaus Bochum
2012Irgendwo müsste es schön seinSusanneJohannes Klaus / Kathrin LindnerSchauspielhaus Bochum
2011Abbey RoadKrankenschwesterCarsten Gerlitz / Katja WolffNationaltheater Mannheim
2009Wie es euch gefälltJaquesBrian MichaelsRuhrfestspiele - Recklinghausen/ Kammerspiele Mainz