Ilja Richter bei den Berliner Jedermann-Festspielen 2014

Jedermann-Festspielen

Ilja Richter bei den Berliner Jedermann-Festspielen 2014

Am letzten Donnerstag gab es die letzte „Jedermann“ Premiere im Berliner Dom und das Publikum durfte sich in diesem letzten Jahr der „Jedermann“ Festspiele aus den Besetzungen der letzten Jahre, sein Lieblingsensemble zusammenstellen.
Da Ilja Richter den „Mammon“ nicht einfach nur spielt, sondern das goldene Kerlchen aus der Kiste ganz allerliebst und sarkastisch böse tanzen, rappen und pfeifen lässt, ist er der Berliner Lieblingsmammon und in der letzten Saison dabei.

Wer weiß, ob das wirklich zu letzten Mal stattfindet….in diesem Jahr aber auf alle Fälle noch bis zum 26.10.!

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.