Isabelle Redfern

Isabelle Redfern hat am 5. April Premiere mit „Der Lügenbaron“

Am Samstag, dem 5. April gibt Isabelle Redfern ihr Debüt am Schlosspark Theater Berlin mit der französischen Komödie „Der Lügenbaron“ von Eric Assous, dessen Zweipersonen-Stück „Achterbahn“ bereits sehr erfolgreich am Schlosspark Theater mit unserer Schauspielerin Birge Funke und Robert Atzorn lief.
„Der Lügenbaron“ wurde von Dieter Hallervorden ins Deutsche übersetzt und in weiteren Rollen seht Ihr unsere Schauspieler Harald Effenberg und Birge Funke mit Désirée Nick in der Hauptrolle.
Isabelle zeigt im Lügenbaron, dass sie den leichten Ton des Boulevards beherrscht und wer erfahren möchte, zu welche Facetten der darstellenden Kunst diese unglaublich vielseitige Frau sonst noch fähig ist, der mag sich gerne ihre Opernarien anhören.

Wer weiß, vielleicht fühlt sich ein Autor dadurch inspiriert, ein Genre übergreifendes Projekt zu erschaffen, in welchem Isabelle ihren Spagat zwischen Klassik und Moderne und das auch noch in komödiantischer Form zeigen kann.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.