Ilja Richter in Folge 1 der neuen Sitcom „Hotel Zuhause – Bitte stören“

Hotel Zuhause

Ilja Richter in Folge 1 der neuen Sitcom „Hotel Zuhause – Bitte stören“

Ralf Schmitz wird in insgesamt vier Folgen als Direktor in seinem zur Pension umfunktionierten Häuschen eine Gruppe von vier erfahrenen Improvisations-Künstlern leiten und mit ihnen durch eine vorgegebene Hintergrundgeschichte steuern. Anders als bei anderen Impro-Sendungen bevölkern bei „Hotel Zuhause – Bitte stören!“ echte Sitcom-Charaktere das Set, die sich im Laufe der Sendung auch weiterentwickeln können. Dadurch bietet sich für jeden einzelnen Typ viel mehr Fallhöhe und Angriffsfläche innerhalb der Impro. Ein Spielleiter, der in erhöhter Position im Publikum sitzt, führt die Schauspieler durch die Sendung und gibt Anweisungen sowohl offen, als auch per Knopf im Ohr.

>> 05.09.2014 21:15 – 22:15 Uhr auf RTL <<

Einen Hauptpart neben Ralf übernimmt der Vater (Ilja Richter), der plötzlich auf der Matte steht, beide haben sich seit mindestens 20 Jahren nicht mehr gesehen. Ergänzt wird das Ensemble durch Hotelgäste, Nachbarn und Beamte, die in den Folgen vereinzelt auftreten.

Foto: RTL

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.