Ilja Richter

Ilja Richter kennt man, seit er 9 Jahre alt ist, da begann er beim Radio und beim Deutschen Film. Wer an ihn denkt, denkt an die legendäre Musiksendung Disco, die er 11 Jahre lang moderiert hat. Danach hat Ilja sich am Theater etabliert, war in großen Rollen an wichtigen Theatern zu sehen, spricht im Hörfunk, für Hörbücher, schreibt Bücher, 1975 bekam er den “Bravo Otto”, 1977 die “Goldene Kamera” und 2005 nahm er für seine Theaterarbeit aus den Händen von Nicole Heesters den “Curt-Goetz-Ring” entgegen. Neben all dem findet er immer noch Zeit für Gastrollen in TV-Filmen und Serien und gelegentlich auch Filmrollen.

Profil
Geburtsjahr1952, Berlin
Nationalitätdeutsch
1. Wohnsitz inBerlin
WohnortBerlin
Wohnmögl.Hamburg, Köln, München, Wien
ethn. Erscheinungmitteleuropäisch
Haarfarbegrau
Haarlängesehr kurz
Augenfarbebraun
Staturschlank
Größe182 cm
Konfektion52
Sprache(n)Deutsch - Muttersprache
Englisch - fließend
Dialekte/AkzenteWienerisch, Berlinerisch
GesangChanson - gut
Musical - gut
Rock / Pop - gut
StimmlageBariton
TanzShowdance - professionell
Steppen - professionell
Gesellschaftstanz - gut
Auszeichnungen
Preise & Auszeichnungen 
2005Curt-Goetz-Ring
1977Goldene Kamera
1975Bravo Otto
Film & Fernsehen
JAHRTITELREGIEPRODUKTION
2017Dein SongKai Meyer-RicksPantaleon Films/SAT.1
2016Siebenstein - "Die Zauberprüfung"Wolf-Armin Langestudio.tv.film ZDF
2014Hotel Zuhause - Bitte störenFrank LieberichEyeworks/RTL
2014RosaHolger HaaseWiedemann & Berg/ARD
2014SOKO Köln - Samba Pa TiUlrike HamacherNetwork Movie/ZDF
2013Alte Herzen rosten nicht - Rosmunde-Pilcher-ReiheHelmut MetzgerFFP New Media GmbH/ZDF
2012V8 – Du willst der Beste seinJoachim MasannekRat Pack Film/Kino
2012HauptstadtrevierAxel de RocheAskania Media/ARD
2012SOKO 5113 - Das AlibiBodo SchwarzUFA Fernsehproduktion/ZDF
2012Life of Pi - Schiffbruch mit TigerAng Lee20th Century Fox/Kino
2010Notruf Hafenkante - GeisterstundeUdo WitteStudio Hamburg/ZDF
2010SOKO StuttgartDaniel HelferBavaria ZDF
2010KaiserschmarrnDaniel KraussZucker Film und Neuesuper / Kino
2009Romeo und JuttaJörg GrünlerPoliphon/MDR
2009Forsthaus FalkenauAndreas Jordan-DrostndF/ZDF
2009Der Sandmann und der verlorene TraumsandJesper Möller und Sinem SakaogluScopas-Medien + RBB /MDR / NDR / KIKA/ Amose Films
2009Email für die LiebeOliver DommengetAntares Media/Sat.1
20084 SinglesErik PollsSony Pictures/RTL
2007Tierärztin Dr. MertensHeidi KranzSaxonia Media / ARD
2007R.I.S. - Salto MortaleWilhelm EngelhardtProducers at Work/SAT.1
2007Pub QuizChris Rubinostung by jellyfish/Pilotfilm
2007DornröschenDominic MüllerRattpack/Pro7
2007Mein FührerDani LevyX-Filme/Kino
2005Ich leih mir eine FamilieMicky RowitzZiegler Film GmbH & Co. KG / ARD/Degeto
2005Schüleraustausch, die Französinnen kommenKonrad SattlerUFA Film & TV Produktion GmbH / SAT.1
2005Ein Hund, zwei Koffer und die ganz grosse LiebeOliver DommengetEndemol Deutschland GmbH / SAT.1
2004Eine Prinzessin zum VerliebenFranziska Meyer PriceEndemol Deutschland GmbH / SAT.1
2003Liebe ChinesischSibylle TafelStudio Berlin Metropol Film & Fernseh GmbH / SAT.1
2003Schlosshotel OrthDagmar van ChappuisZDF
2003Körner & KöterHans WernerSAT.1
2002Herz in FlammenBerno KürtenZiegler Film GmbH & Co. KG / ARD
2001Fernweh, Die 7.Klaus KrämerZDF
2000Tatort-Mauer des SchweigensSylvia HoffmannHR
1999Drei Chinesen mit dem KontrabassKlaus KrämerndF
1999SOKO 5113 - Fauler ZauberGloria BehrensZDF
1999Spuk im Reich der SchattenG. MeyerAntaeus Film GmbH / ARD
1999Tatort - Blinde KuriereSylvia HoffmannHR
1999Im Namen des Gesetzes-Freitag der 13.Gunther FriedrichRTL
1997Wenn der Präsident zweimal klingeltAte de JongObjectiv Film GmbH / RTL
1997Musterknaben 2Ralf HuettnerndF / ZDF
1996Beim nächsten Kuss knall ich ihn niederHans Christoph BlumenbergRotwang / Arte/ZDF
1996Peter Strohm-FamilienbandeJindrich MannARD
1995Sylter GeschichtenWolfgang HübnerRTL
1994Trotzk 1Peter HillARD
Theater
JAHRTITELROLLEREGIETHEATER
2017Catch me if you canCarl HanrattyGeorg MüntzelJagsthausen und Altonaer Theater
2016/17My fair LadyAlfred P. DoolittleCusch JungBad Hersfelder Festspiele
2015Der KreditAnton HerbergMartin WoelfferKomödie am Kurfürstendamm und Winterhuder Fährhaus Hamburg
2015Liebeslieder am Ultimo (Hommage an Georg Kreisler)Ilja RichterIlja RichterSchlosspark Theater Berlin
2013/14Du kannst nicht immer 60 seinMusiktheaterstück mit Ulrich Heissig und Ilja RichterAutor und Regie Ilja RichterStaatstheater Hannover/Theater am Kurfürstendamm/Rathaustheater Essen
2011/12Komiker aus Versehen - Musikrevue über Theo LingenTheo LingenManfred Langner und Ulf DietrichAltes Schauspielhaus Stuttgart, Schlosspark Theater Berlin und Tournee mit der Konzertdirektion Landgraf
2011SECHZEHN VERLETZTE, Drama von Eliam KraiemBäcker HansUlf DietrichAltes Schauspielhaus Stuttgart
2010Monsieur Ibrahim und die Blumen des KoranMonsieur IbrahimPaul BäckerSchlosspark Theater Berlin, Ernst-Deutsch-Theater Hamburg, Theater im Rathaus Essen
2009Die Socken Opus 124VerdierKatharina ThalbachSchlosspark Theater, Berlin
2008/09Richard IIIRichardMark ZurmühleDeutsches Theater in Göttingen
2008/07Hello, DollyHorace VandergelderKatja WolfKonzertdirektion Landgraf/Tournee
2008/07Die Nibelungen-Die letzten Tage von BurgundRüdiger von BechelarenDieter WedelNibelungenfestspiele Worms
2008/07Kiss me KateFredNorbert KentrupDeutsche Oper am Rhein Duisburg
2007BlattschussEduardRené HeinersdorffTheater an der Kö/Düsseldorf
2006Monsieur Ibrahim und die Blumen des KoranMonsieur IbrahimPaul BäckerKleines Theater im Park, Bad-Godesberg
2003Galanachtverschiedene Rollen und ChansonsMartin WoelfferKomödie am Kurfürstendamm, Berlin
2001/02Mord auf Rezept (Link/Levinson)Dr. FlemmingRené HeinersdorffKleine Komödie am Max II, München; Theater am Kurfürstendamm, Berlin
2001Der Snob (Sternheim)TitelrolleIngo WaszerkaWestfälisches Landestheater
2000/01Chicago (Kander/Ebb)Amos HartScott FarisTheater des Westens, Berlin
1998The Black Rider (Wilson, Burroughs, Waits)TeufelIngo WaszerkaRenaissance Theater, Berlin; Burgfestspiele Bad Hersfeld
1998Altweibersommer (Richter)n.b.Detlev AltenbeckVolkstheater München
1996Der Ansager einer Stripteasenummer gibt nicht auf (UA, Bodo Kirchhoff)EinpersonenstückDetlev AltenbeckDüsseldorfer Schauspielhaus
1996Das Kryptogramm (Marnett)n.b.Detlev AltenbeckDüsseldorfer Schauspielhaus
Audio
Downloads

News

Kabarett

Ilja Richter

Ilja Richter kennt man, seit er 9 Jahre alt ist, da begann er beim Radio und beim Deutschen Film. Wer an ihn denkt, denkt an die legendäre Musiksendung Disco, die er 11 Jahre lang moderiert hat. Danach hat Ilja sich am Theater etabliert, war in großen Rollen an wichtigen Theatern zu sehen, spricht im Hörfunk, für Hörbücher, schreibt Bücher, 1975 bekam er den „Bravo Otto“, 1977 die „Goldene Kamera“ und 2005 nahm er für seine Theaterarbeit aus den Händen von Nicole Heesters den „Curt-Goetz-Ring“ entgegen. Neben all dem findet er immer noch Zeit für Gastrollen in TV-Filmen und Serien und gelegentlich auch Filmrollen.