Gerda Böken in „Diese Kaminskis“

Gerda Böken

Gerda Böken in „Diese Kaminskis“

Gerda Böken dreht im Juli für die Eyeworks in Köln in „Diese Kaminskis“ die Episodenhauptrolle Oma Kratzenstein. Dieses Comedy-Format, welches auf so unglaublich witzige Weise die unsäglichen Doku-Soaps karikiert, dass es bereits nach dem Piloten im letzten Jahr für den Grimme-Preis nominiert wurde, geht in diesem Sommer weiter.

DIE KAMINSKIS
Im Zentrum stehen die mehr oder weniger gepflegten Halbbrüder Michael (30), Bernd (34) und Marco ( 28) Kaminski, die auf der Suche nach einem sicheren Job sind.
Sie übernehmen ein runtergekommenes Bestattungsgeschäft, denn gestorben wird schließlich immer.
Doch es gibt drei Probleme: vom Bestattungswesen haben sie nicht die geringste Ahnung, sie stehen bereits nach drei Tagen vor der Insolvenz und haben ständig Stress untereinander!
Erschwerend kommt hinzu, dass die drei Brüder so organisiert sind wie die Krabbelgruppe „Wilde Mäuse“.
Ordnung ist ein Fremdwort für die Brüder und Chaos ihr ständiger Begleiter!

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.