Gabriela Burkhardt

Gabriela Burkhardt ist in Brasilien geboren und hat dort ihre ersten Jahre verbracht, bis ihre Familie nach Deutschland ausgewandert ist. Schon im Kindesalter begann sie Geige und Klavier zu spielen, Ballett zu tanzen und zu turnen. Sie turnte sich bis in den Kader für Olympia und Bundesliga. Nach einer schweren Verletzung war lange Trainingspause angesagt. Sie turnt jedoch immer noch, auch wenn eben nicht mehr große Wettkämpfe. Ein Gutes hatte die Verletzung jedoch: sie konnte sich voll und ganz der Musik widmen. Vor allem das Geigenspiel ließ sie an vielen Wettberweben teilnehmen und in Orchestern mitspielen. Vor allem dadurch kam sie der Schauspielerei immer näher. Mit der Musik und dem Sport wuchs auch ihre Interesse am Reisen, durch internationale Wettkämpfe und Konzerttourneen bis nach Amerika. Ein Auslandsjahr in Amerika durfte auch nicht feheln, wodurch sie nun fließend Amerikanisch spricht. Auch Abenteuer wie Fallschirmsprünge, Scubadiving und Skifahren dürfen nicht fehlen. Ein großes Abentuer ist für sie die Schauspieleri. Schon früh wusste Gabriela, dass Schauspiel Teil all ihrer Interessen ist und das ist, was sie machen möchte. Sie absolvierte ein Schauspielstudium und durfte schon ein paar Mal auch ihre Interessen und die Schauspieleri vor der Kamera verbinden.

Profil
Geburtsjahr1994
NationalitätDeutsch, Brasilianisch
1. Wohnsitz inKöln
WohnortKöln
Wohnmögl.Berlin, München, Hamburg, Koblenz, Frankfurt
ethn. Erscheinungeuropäisch
HaarfarbeHellbraun
HaarlängeLang - über Brust
Augenfarbebraun
Statursportlich/schlank
Größe1,58
Konfektion36
Sprache(n)Englisch (fließend amerikanisch)
GesangKlassisch, Pop, Musical (Gesangsunterricht seit 10. Lebensjahr in den drei Bereichen)
Stimmlagesopran
InstrumentGeige (seit 4. Lebensjahr, Abitur am Landesmusikgymnasium RLP mit Geige als Hauptinstrument, internationale Konzertreisen, mehrfache Preisträgerin bei nationalen (zB ,,Jugend Musiziert") und internationalen Wettbewerben), Klavier (seit 4. Lebensjahr)
SportLeistungsturnen (ehemals Bundesliga, Kader für Olympia), Cheerleading, Tauchen (Flasche), Skifahren
TanzBallett (seit 4. Lebensjahr), Modern, Jazz, Steppen (Grundkenntnisse)
LizenzFührerschein B1
Spezielle KenntnisseBodypartnerfightstunt, Synchronisation, Moderation, Studium "Intermedia"(Mediengestaltung, Medienpädagogoik und -psychologie)
Ausbildung
2013Abitur am Landesmusikgymnasium RLP
2012-2013Musicalworkshops, Stage School Hamburg
2013-2014Ausbildung Tanz, Gesang und Schauspiel, Stage School Hamburg
2014-2016Intensivworkshop bei Nick Dong Sik
2014-2016Ausbildung Schauspiel, Synchronsprechen und Moderation, First Take Schauspielakademie
2016Intensivworkshop Giles Forman Center of Acting
seit 2016Studium "Intermedia" (Mediengestaltung, Medienpädagogik und -psychologie
Film & Fernsehen
JAHRTITELROLLEREGIEPRODUKTION
2016Eine Fantasie in RotNR: Geigerin (selbst gespielt)Christian JilkaKurzfilm
2016The Finellis (amerikanisch)HR: LenaMark JanicelloSerienpilot
2016Saiten des LebensHR: Isabell (Geigerin, selbst gespielt)Katharina WetzKurzfilm
2016Der FuffiNR: JugendlicheStefan HeidelbergKurzfilm
2014PusteblumeHR: MarieJohannes van der LooKurzfilm
Theater
JAHRTITELROLLEREGIETHEATER
2011Joseph and the Amazing Technicolor DreamcoatEhefrauDavid SackschewskyNorthwest High School Grand Island, USA
Audio
Downloads

News

  • Er hat nur 10 Sekunden. Aber in diesen 10 Sekunden ist er derart gut, dass man meinen könnte, Jörg Westphal sei wirklich Sebastian...

  • Für manche läuft schon das erste Mal richtig gut. So auch für Christoph Drobig. Denn er hat zum ersten Mal im wichtigsten Vorabend...

  • An diesem letzten gemeinsamen Abend soll es heiß hergehen. Schließlich will eine von ihnen in den Hafen der Ehe einlaufen. Also wa...