Emilia Hadem

Emilia möchte gerne – genau wie ihre Mutter – Schauspielerin werden (und am liebsten noch als zweites Standbein: Tierärztin oder Mathematikerin). Sie hat auch schon einige Schauspiel-Erfahrungen in Schule und Fernsehen gesammelt. Sie liebt es auf der Bühne zu stehen, wo sie – wie in der kölner Karnevalssession – gerne den lustigen „Schäl“ vor mehr als 1000 Zuschauern gibt. Oder sie testet auf humorvolle Weise mit ihrer Mutter für den WDR in der Sendung „Servicezeit“ diverse Produkte. Emilia ist sehr sportlich. Spielt Hockey im Verein, trainiert gerade für den Rettungsschwimmer beim DLRG und spielt Klavier und Euphonium. Emilia ist sehr offen und interessiert und genießt ihre ‚große‘ Familie mit noch zwei anderen Geschwistern und Hund, in der es immer sehr lebendig zugeht.

Profil

Geburtsjahr2004, Köln
Nationalitätdeutsch
1. Wohnsitz inNordrhein-Westfalen
WohnortKöln
Wohnmögl.Berlin
ethn. Erscheinungmitteleuropäisch
Haarfarbebraun
Haarlängelang
Augenfarbeblau
Staturschlank
Größe158 cm
Konfektion164
Sprache(n)Deutsch - Muttersprache
Englisch - Grundkenntnisse
Ausbildung 
Aug 2015 - Jun 2016Gymnasium . Klasse (Vollzeitschulpflicht)

Downloads

News

  • Ingrid, die Mutter von Dagmar und Nina steht unangemeldet vor der Tür. Zu allem Überfluss ist sie sich nun auch noch sicher, dass ...

  • Der Neue ist heiß. Er kann einiges, besticht durch seine Form und macht sich gut auf der Straße, findet Christoph Brüggemann. Geme...

  • Eigentlich sollte ihr Leben gerade erst richtig beginnen, aber die drei Jugendlichen Vincent, Marie und Alexander sind so krank, d...