„Ein Sommernachtstraum“ mit Carsten Faseler

Carsten Faseler im Sommernachtstraum

„Ein Sommernachtstraum“ mit Carsten Faseler

Carsten Faseler ist nach seiner Diplomarbeit an der Hochschule für Theater Hannover sofort im Anschluss sein erstes Gastengagement in Marburg angetreten. Er spielt in einem der schönsten Stücke der Weltliteratur:

Ein Sommernachtstraum von William Shakespeare.

Die Rolle Lysander im Open Air-Spektakel des Hessischen Landestheaters Marburg Theater im Freien ist immer lauter, anarchischer, respektloser als das Kammerspiel im dunklen Kunstraum. Unter bloßem Himmel lacht es sich freier. Mit Shakespeares leichthin bösartigem Meisterwerk wird der Marburger Marktplatz so einmal mehr zum Stadt- und Welttheater.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.