Verleihung des Münchhausenpreises!

Dieter Hallervorden und Ilja Richter bei der Verleihung des Münchhausenpreises!

Der eine bekommt ihn, der andere hält die Laudatio am 16. Mai in der Münchhausenstadt Bodenwerder.

Mit dem Münchhausen-Preis der Münchhausenstadt Bodenwerder sollen Personen mit besonderer Begabung in Darstellungs- und Redekunst, Fantasie und Satire ausgezeichnet werden. Er wurde im Münchhausen-Jahr 1997 anlässlich des 200. Todestages des historischen Münchhausen gestiftet.

Mit Dieter Hallervorden wird der Münchhausenpreis 2014 einem der erfolgreichsten und vielseitigsten Künstler der deutschsprachigen Unterhaltungsbranche verliehen und das von Ilja Richter, der ihm in der Kunst der Satire um nichts nachsteht und daher wird dies sicher ein äußerst vergnüglicher Abend.

Quelle: DEWEZET

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.