Weihnachten at it’s best!

Désirée Nick beschert Ihnen ein Tischfeuerwerk der Extraklasse
Désirée Nick beschert Ihnen ein Tischfeuerwerk der Extraklasse

Weihnachten at it’s best!

Direkt vom Weihnachtsshopping im KaDeWe sprintet sie mit Berliner Schnauze und prallem Herzen auf die Showbühne und verkörpert dort als Madame La Nick ihre Lieblingsrolle als lebendes Tischfeuerwerk.

Mit Pointen, Possen, Prosecco ist auch in diesem Jahr Désirée Nicks grandiose burleske Travestie die beste Garantie für eine besinnliche Weihnachtszeit unter dem Motto „Ich shoppe, also bin ich“. Glanz, Glamour, Gänsebraten – für alle die es nur selten in die Christmette schaffen, La Nick nimmt jedem vor Ort die Beichte ab, lässt die Glocken läuten und geht vor gut gebauten Fans freiwillig auf die Knie. Agil wie keine, lädt die beliebte Hauptstadtikone und Weltklasse-Entertainerin zum traditionellen Meet and Greet auf offener Bühne, um vom ersten Weihnachtstag bis in die Silvesternacht anzustoßen und zu jubilieren. Bis der Spekulatius aufstößt und die Herzen vor Frohsinn kollabieren! Die wilden 20er Jahre waren nur das Vorspiel für diesen Berliner Freudentaumel ins Jahr 2017!

Nie zuvor wurde die Weihnachtsgeschichte anschaulicher verkörpert, die Geburt Jesu Christi glaubwürdiger dargestellt und die unbefleckte Empfängnis überzeugender interpretiert.
La Nick: dit is Berlin!!!!

“Désireée Nick – Das Tischfeuerwerk bin ich!”
Premiere am 25. Dezember 2016 im Theater am Kurfürstendamm

am Flügel: Volker Sondershausen

en suite bis 31. Dezember 2016

Spieldauer: 2,5 Stunden, eine Pause

Kommentare