Der Stiefel ist vergiftet

Dieter Hallervorden

Der Stiefel ist vergiftet

Wieder einmal lädt das Schlosspark Theater die Zuschauer zu einer Neujahrsgala ein. Und Johannes Hallervorden zeigt auf der Bühne mit eigenem Programm, dass er auf dem Weg ist, ein richtiger Schauspieler zu werden. Sein Vater, Harald Effenberg und ein paar andere dürfen auch mitspielen.

Wer Hirn, Herz und Zwerchfell gleichermaßen ausgewogen bedient sehen möchte, der ist am 1.1. im Schlosspark wahrlich gut aufgehoben! Sechs des Wahnsinns kesse Leute präsentieren ein Programm nach dem Motto: „Vorsicht! Lachlawine!“