Der deutsche Film ist das Bayern München des Kinos

Das Filmfestival in Cannes straft den deutschen Film seit Jahren mit Verachtung. Das liegt nicht an der Qualität, sondern an der fehlenden Neugier der Franzosen, was jenseits des Rheins geschieht.

Kommentare