DAS FILMFESTIVAL VON CANNES: EIN FEIND DES KINOS