Birgit Niethammer

Birgit Niethammer wurde 1989 im Süden Deutschlands im Dreiländereck zwischen Deutschland, Frankreich und der Schweiz geboren. Sehr früh entdeckte sie ihre Liebe und Leidenschaft für die Bühne. Mit 12 Jahren ergatterte sie sich, nach einem langen Casting, eine Kinderrolle in dem Musical Evita. Die Broadway Produktion tourte durch ganz Europa und machte glücklicherweise auch in Basel halt. Die große Bühne des Basler Musicaltheaters wartete schon auf sie. Nach dem Abitur bestand nur eine Möglichkeit. Eine Musiktheaterausbildung. So verschlug es sie dann zunächst nach Hamburg, in die deutsche Hochburg des Musicals, die Hamburg School of Entertainment und danach nach München auf die Neue Münchner Schauspielschule. Seither arbeitet Birgit an verschiedenen Bühnen in Deutschland und der Schweiz und ist mit Erfolgsproduktionen wie „My Fair Lady“ oder auch „Drei Männer im Schnee“ deutschlandweit auf Tournee. Seit diesem Jahr kann Birgit ihre Liebe zum Sport mit ihrem Beruf verbinden. Anfang des Jahres wurde sie von Barbara Meier und Polar zum Polar Topmodel gewählt und ist seither als Polar Botschafterin unterwegs. So wurde sie zum Beispiel zum Gesicht der Women’s Run Laufserie und durfte das Cover der Juniausgabe der Runner’s World zieren.

Geburtsjahr1989
Nationalitätdeutsch
1. Wohnsitz inBayern
WohnortMünchen
Wohnmögl.Hamburg, Köln, Berlin, Freiburg, Basel, Zürich
ethn. Erscheinungmitteleuropäisch
Haarfarbeblond
Haarlängelang
Augenfarbeblau
Staturschlank
Größe166 cm
Konfektion36
Sprache(n)Deutsch - Muttersprache
Englisch - fließend
Italienisch - Grundkenntnisse
Französisch - Grundkenntnisse
Dialekte/AkzenteDE - Alemannisch (Heimatdialekt)
DE - Badisch (Heimatdialekt)
DE - Bairisch
DE - Berlinerisch
StimmlageMezzosopran
InstrumentSaxofon, Klavier
SportReiten, Ski fahren, Wandern, Pilates, Laufen, Inlineskates, Rennrad fahren
TanzJazz, Ballett, Modern, Standard
Ausbildung 
2008 - 2010Hamburg School of Entertainment
2010 - 2011Neue Münchner Schauspielschule
JAHRTITELREGIEPRODUKTION
2015MegabitchChristoph BaumannCHR Filmproduktion
2015Keller der TotenChristoph BaumannCHR Filmproduktion
2015Fake Trailer HochzeitRamon OdenbachYoungcut Film
2015Die Bürosoap Goethe InstitutMarcus ErwigContext Film
JAHRTITELROLLEREGIETHEATER
2016My Fair LadyElizaBernhardtheater Zürich
2016Mord an Bord, Ein tödliches SpielDoro/ CelineNathalie SammelteSchifffahrtsgesellschaft Zürich
2016Drei Männer im SchneeHildeTournee
2015My Fair LadyElizaDieter Ballmann3 Länder Thetaer
2015PygmalionElizaDieter Ballmann3 Länder Theater
2015KrimiwochenendeThe Same Productions
2015StadtkrimiNathalie SamelieBern, Basel, Zürich und Luzern
2015Der dressierte MannHelenDieter BallmannAteliertheater Basel
2014Drei Männer im SchneeHildeDieter Ballmann3 Länder Theater
2014Mord an BordLulu MagicNathalie SamelieSchifffahrtsgesellschaft Zürich und Basel
2014WeiterspielenBiggi/Lady DianaTom MüllerBurgfestspiele Rötteln
2014Dero gschamigster DienerMozarts Stubenmädchen SabineHeidi Knoblich
2013-2014HeidiKlaraDieter BallmannAteliertheater Riehen Basel
2013JedermannBuhlschaftTom MüllerBurgfestspiele Rötteln
2003EvitaKinderrolleAct Entertainment

/Neuigkeiten

Pimp my ride – das mag das Motto der Ingenieure von Mercedes gewesen sein, als sie die neue V-Klasse konzipiert haben. So zumindest kam es......

Hannes Ducke tut endlich wieder das, was er am liebsten mag: nämlich unterhalten. Und dafür bietet die Komödie „Drei Männer im Schnee“ von Erich Kästner......

RBB gewinnt gleich zwei Bremer Fernsehpreise und an einem davon ist unsere wunderbare Moderatorin Nadine Heidenreich maßgeblich beteiligt: Kategorie „Worauf wir besonders stolz sind“ Fernsehpreis......

Weihnachtswunsch von Christian David Gebert und Jörg Westphal: Sie möchten gerne eine Blaue Blume! Ihr könnt sie den beiden, dem wundervollen Regisseur Stefan Aretz und......