Bewerbung & FAQ

Agentur Neidig

Liebe Schauspieler und Schauspielerinnen!

 

Auf dieser Seite habt Ihr die Möglichkeit, Euch um eine Agenturaufnahme bei Agentur Neidig zu bewerben. Damit wir uns ein umfassendes Bild von Euch machen können, sollten alle Felder der Bewerbung genau ausgefüllt werden und Fotos nicht älter als 6 Monate sein. Bewerbungen ohne ein Video werden nicht berücksichtigt. Wer noch kein professionelles Sendematerial hat, der kann ein kleines Interview von sich aufnehmen, nicht länger als 3 Minuten. Wir freuen uns über jede Bewerbung und versuchen, so zeitnah wie möglich zu antworten.

 

Euer Agentur Neidig -Team

FAQ

Gibt es eine Aufnahmegebühr?

Nein! Wir finanzieren uns ausschließlich über Vermittlungsprovisionen.

Welche Materialien brauche ich, um mich zu bewerben?
  • Um einen ersten Eindruck gewinnen zu können, benötigen wir drei Fotos, die unterschiedliche Facetten zeigen und bitte so aktuell wie möglich sein sollten.
  • Des Weiteren benötigen wir einen Showreel Link bei gängigen Schauspielerportalen bzw. Youtube oder Vimeo. Sollte dies nicht möglich sein, können Sie uns Material über WeTransfer zukommen lassen. Wenn Sie kein Showreel haben, nehmen Sie ein kurzes Interview auf. Bewerbungen ohne Videomaterial können nicht berücksichtigt werden!
Was macht eine Schauspielagentur?

Eine Schauspielagentur fungiert als Agent der Schauspieler, d.h. sie kümmert sich um Vermittlung, Gage, die Verträge und alles was mit der Buchung zu tun hat. Außerdem sorgt die Agentur dafür, dass Schauspieler bestmöglich präsentiert, dementsprechend gefunden und zu Castings eingeladen werden. Wesentlicher Bestandteil der Zusammenarbeit ist zudem der Austausch über Möglichkeiten und Pläne des Künstlers, sowie die Unterstützung bei der Rollenerarbeitung für Castings und Drehs.

Kann ich von mehreren Agenturen vertreten werden?

Grundsätzlich ja. Allerdings ist es im Bereich der Vermittlung an Film-, Fernseh- und Theaterproduktionen insofern keine gute Idee, als das Caster und Produktionsfirmen nicht wissen über wen sie denn nun anfragen sollen. Es kommt schnell zu Diskussionen und / oder Streit zwischen den Agenturen, und die potentiellen Auftraggeber haben verständlicherweise keine Lust, sich damit auseinanderzusetzen und besetzen lieber einen anderen Schauspieler. Im Bereich der Werbedarsteller sieht es etwas anders aus. Dort könne wir über die Vertretung bei mehreren Agenturen zu sprechen.

Was ist der Unterschied zwischen den Sparten „Schauspieler“ und "Schauspieler vertreten in Werbung“?

„Schauspieler“ vertreten wir für in der Hauptsache für die Vermittlung an Film-, Fernseh- und Theaterproduktionen. Zusätzlich vermitteln wir sie auch an Werbeproduktion. „Schauspieler vertreten in Werbung“ vertreten wir in der Hauptsache für die Vermittlung an Werbeproduktionen.

Ist eine Wechsel von der Sparte „Schauspieler vertreten in Werbung" zu „Schauspieler" möglich?

Ein Wechsel ist prinzipiell nicht vorgesehen. Aber natürlich schließen wir das nicht aus.

Gibt es Gagenstandards bzw. Mindestgagen?

Jedes Rollen-Angebot muss stets neu bewertet werden – in Hinblick auf die Anzahl der Drehtage, auch den sogenannten „Marktwert“ des Schauspielers (also bereits erzielte Gagen, Erfahrung, Alter). Auch Rollen für geringe Tagesgagen können sich lohnen, wenn man damit zum Beispiel Dreherfahrung sammelt und Material für das Showreel gewinnt. Daher ist professionelle Beratung und Branchenkenntnis wichtig.

Wie alt muss ich sein, um aufgenommen werden zu können?

Wir nehmen Bewerbungen ab einem Alter von sechs Jahren an. Bis zur Volljährigkeit bitte nur in Absprache mit den Eltern bewerben.

Wie kann ich mich bewerben?

Man kann sich über unser Bewerbungsformular bewerben, welches unter „Kontakt“ zu finden ist.

Brauche ich eine Schauspielausbildung oder Voererfahrung, damit meine Bewerbung berücksichtigt wird?

Grundsätzlich sind eine Schauspielausbildung oder dementsprechende Erfahrung von Vorteil. Je nach Alter, stellen diese Faktoren aber kein Voraussetzung dar.

Muss ich einen bestimmten Wohnort haben?

Die meisten Besetzungsentscheidungen werden in den vier großen Städten Berlin, Köln, München und Hamburg getroffen. Insofern ist ist vieles leichter, wenn man dort seinen Wohnsitz hat. Aber selbstverständlich ist ein anderer Wohnort kein Ausschlusskriterium bei einer Bewerbung.

Wie sollte ein Vorstellungsvideo aussehen?

Wir möchten durch das Vorstellungsvideo einen ersten Eindruck bekommen. Deshalb erzähl uns von dir und den Dingen die du gerne tust, die dich interessieren und was du bisher gemacht hast.

Bewerbungsformular


Showreel

oder

Fotos

Dreherfahrung & Nachricht


Feedback

Damit Ihr stets auf dem neuesten Stand darüber seid, was unsere Schauspieler so treiben, drehen und auf welchen Bühnen Ihr sie seht, meldet Euch für unseren Newsletter an.