Amanda Whitford

Amanda Whitford geboren und aufgewachsen in New York, studierte Journalismus und Gesang. Aus N.Y. kam Sie mit der Broadway European Tour“Little Shop of Horrors“ nach Europa, blieb in Deutschland und ist seitdem als freie Künstlerin in vielen Musicalproduktionen „Hairspray“ „The Life“ „Jesus Christ Superstar“ “Les Miserables“ „Hair“ „West Side Story“ „Der kleine Horrorladen“ „Non(n)sens I+II“ „Blume von Hawaii“… aber auch im Schauspiel „Hexenjagd“ „Kleiner Mann was nun“- sowie in der TV Serie SK-Kölsch.. zuhause. Solo-Programme mit Ihrem Pianisten und Ihrer Band, Galas mit Sarah Brightman und Thomas Anders, gehören ebenfalls zu Ihrem Repertoire.

Profil
Geburtsjahr
Nationalitätamerikanisch
WohnortKöln
ethn. Erscheinungafro-amerikanisch
Haarfarbeschwarz
Haarlängelang
Augenfarbebraun
Staturvollschlank/kräftig
Größe162 cm
Konfektion48
Schuhe39/40
Jeans
Sprache(n)Englisch - Muttersprache
Deutsch - fließend
StimmlageMezzosopran
Lizenz
Downloads

Hairspray

Time

News

  • An diesem letzten gemeinsamen Abend soll es heiß hergehen. Schließlich will eine von ihnen in den Hafen der Ehe einlaufen. Also wa...

  • Es braucht nur wenige Sekunden, die ersten Töne erklingen, man sieht in das von Schmerz und Trauer gezeichnete Gesicht eines junge...

  • Ein Szenario für Horrorfilme: die Untiefen des Moors. Und genau da hinein hat sich Matthias Matz bei den Dreharbeiten zu dem Kurzf...