Action contre la Faim

Action contre la Faim

Action contre la Faim

Gestern hatten die Schauspielagenturen Höstermann und Neidig die Ehre, von Philippe Etienne, dem Französischen Botschafter an den Pariser Platz zum Mittagessen geladen zu werden. Das Foto zeigt uns zusammen mit Monsieur Etienne und Denis Metzger, dem Internationalen Präsidenten der „Aktion gegen den Hunger“, der uns seine Organisation ACF – Action contre la Faim vorstellte.

 

Flüchtlinge in den heutigen Zeiten zu unterstützen ist gut und richtig, Flüchtlinge von morgen nach Möglichkeit zu vermeiden sollten wir heute schon anstreben. Die französische ACF hat nunmehr 35 Jahre Erfahrung in 47 Ländern und wird seit 2014 in Deutschlnd etabliert. Es geht um die Hilfe vor Ort. Alle 30 Sekunden verhungert ein Kind unter fünf Jahren. Eine Milliarde Menschen haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser.

Agentur Neidig und Höstermann werden ACF unterstützen, nach in Deutschland bekannten Künstlern als Gesicht der Kampagnen Ausschau halten, bei Filmproduzenten und TV-Serien nach Patenschaften und bei Kinderfilmproduktionen um Aktionen für ACF anfragen.

Eine Welt ohne Hunger ist möglich. Wir können die Generation sein, die den Hunger beendet.